Einladung/Anmeldung zum Themennachmittag im Brünings Hof:
Lokaler & nachhaltiger Konsum – wie geht das? Am 19.9. um 15 Uhr könnt ihr es erfahren!

Immer mehr Menschen wollen sich nachhaltig und fair gegenüber Umwelt und Mitmenschen verhalten. Aber wie kommen wir vom Reden zum Handeln? In einem Kurz-Vortrag zeigt Nils Dreyer auf, welchen Einfluss das eigene Konsumverhalten hat und wie dieser Einfluss genutzt werden kann. Besonderer Fokus liegt auf dem Thema „lokale Nachhaltigkeit“ – hierzu werfen wir einen Blick auf das Poster „Die Nachhaltigen 222+Bremen“.

Nach diesem „theoretischen Teil“ kommen die Macher:innen konkreter Angebote zu Wort: Cornelia Harbers stellt ihren neuen Unverpackt-Laden „Kerngeschäft“ vor, im Anschluss berichtet Sönke Burkert vom Bürger-Ökoenergie-Angebot der OLEGENO-Oldenburger Enerergie Genossenschaft. Abschließend wollen wir gemeinsam die “Karte von morgen“ (www.kartevonmorgen.org) für Lilienthal füllen – die ist nämlich noch viel zu leer. Kennt ihr lokale Hofläden, Initiativen oder nachhaltige Dienstleistungen? Diese suchen und finden wir gemeinsam!

Im Anschluss an den Workshop findet unser Seeberger Tauschbasar statt. Bitte bringt 5-10 Dinge mit, welche ihr nicht mehr benötigt – aber Achtung, sie sollten thematisch zu einem unserer Tische passen:

  • (Kinder-) Spielzeug,
  • Werkzeug,
  • Garten,
  • Lebensmittel,
  • Nachbarschaftshilfe/Zeittausch.

Die weiteren Regeln zum Tauschbasar lassen wir euch per Mail zukommen.

Zum Abschluss schmeißen wir noch den Grill an und versorgen uns mit nachhaltigen Köstlichkeiten – bitte gebt bei der Anmeldung kurz an, was ihr gern kosten mögt (Kostenpunkt: ca. 5 Euro je Gericht; Überschüsse werden gespendet).

Wann: 19. September 2021 von 15:00 bis ca. 18:00 Uhr

Wo: Brünings Hof, Bergstraße 118, 28865 Lilienthal (Seebergen)

Anmeldung für die Nachrückerliste:

    Kommentare, Begleitpersonen, Nachricht ans Orgateam:

    Hinweis:
    Alle Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Frist gelöscht!

    Anmeldeschluss war der 12. September 2021.

    Falls noch Plätze frei sind oder werden informieren wir euch kurzfristig per Mail.